Himbeerplantage im Sommer
Der Himbeerhof Niemeyer, -Blick von der Bundesstraße 218
Im Jahr 2002 wurde bei uns neben der Mastbullenhaltung nach eingehender Beratung mit dem Himbeeranbau begonnen. Aufgrund der günstigen Standort- und Bodenverhältnisse hat sich dieser Betriebszweig bisher sehr gut entwickelt.
Auf zur Zeit etwa 20 000 m² werden mehrere Sorten beiderseits der B 218 angebaut.   
Beginn ist in der Erntezeit (ca.Ende Juni bis Anfang August) an jedem Tag (auch sonntags) morgens 8 Uhr. Gepflückt werden kann bis zum Dunkelwerden!

Da es erfahrungsgemäß wegen der großen Nachfrage zu Nachreifeengpässen kommen kann, empfiehlt es sich,
sich unter Telefon: 05473/696 vorher anzumelden. Gepflückte Himbeeren werden nur nach vorheriger Bestellung verkauft. .

in der Himbeerplantage dunkelgrüne, saftige Pflanzen im Frühjahr genügend Parkmöglichkeiten stehen direkt an der Pflanzung zur Verfügung

Himbeerhof-Niemeyer --- Auf der Höhe 2 --- 49163 Bohmte-Herringhausen --- Mail:   info@himbeerhof-niemeyer.de